Freitag, 20. Oktober 2017

STEVE WALSH, BLACK BUTTERFLY, CD, 2017

Im November 2017 veröffentlicht STEVE WALSH (u.a. KANSAS) über Escape Music das Album "Black Butterfly". Mit im Studio waren u.a. Tommy Denander (guitar, keyboards), Jerome Mazza (vocals), Steve Overland (vocals), Brian Anthony (bass) und Peter Yttergren (drums). Die 12 Songs bieten optimalen musikalischen Genuss in bester STEVE WALSH Qualität.

Donnerstag, 19. Oktober 2017

JEFF SCOTT SOTO, RETRIBUTION, CD, 2017

Am 10. November 2017 erscheint über Frontiers Records mit "Retribution" das sechste Solo-Studioalbum des Ausnahmesängers JEFF SCOTT SOTO (u.a. AXEL RUDI PELL). Die 11 Hard Rock Songs wurden alle von JEFF SCOTT SOTO und Howie Simon geschrieben und produziert. JEFF SCOTT SOTO Fans werden nicht enttäuscht werden.

Mittwoch, 18. Oktober 2017

EUROPE, WALK THE EARTH, CD, 2017

Am 20. Oktober 2017 veröffentlicht die schwedische Hard Rockband EUROPE über Warner das neue Studioalbum "Walk The Earth". Darauf knallen EUROPE 10 Tracks durch die Boxen als gäbe es kein Morgen. Die Fangemeinde wird begeistert sein. Beide Daumen hoch!

Dienstag, 17. Oktober 2017

VANDENBERG`S MOONKINGS, MK II, CD, 2017

4 Jahre nach dem sensationellen Debüt erscheint am 03.11.2017 über Warner das zweite Album von VANDENBERG`S MOONKINGS. Kopf und Mastermid der Band ist Gitarristen Adrian Vandenberg  (u.a. Vandenberg, Whitesnake, Manic Eden). Weiter im Line up sind, Jan Hoving (vocals), Mart Nijen-Es (drums) and Sem Christoffel (bass). "MK II" serviert der Fangemeinde 11 fette Hard Rock Tracks, die sich in jeder CD Sammlung gut machen.

Montag, 16. Oktober 2017

ROBERT PLANT, CARRY FIRE, CD, 2017

Drei Jahre ist es her, dass er sein hochgelobtes Album "Lullaby and... The Ceaseless Roar" veröffentlichte - jetzt kehrt Robert Plant mit "Carry Fire" zurück. Am 13. Oktober 2017 wird das brandneue Album über Warner erscheinen, das mit dessen 11 Songs von dem bewährten Team von "Lullaby..." aufgenommen wurde, The Sensational Space Shifters: Keyboarder John Baggot, den Gitarristen Justin Adams und Liam "Skin" Tyson und Drummer Dave Smith. Alle vier spielen zusätzlich weitere, teilweise exotische Instrumente wie T'bal und Bendir (nordafrikanische Trommeln) oder Oud, eine arabische Laute. Außerdem begrüßten Robert Plant und die Space Shifters einige Special Guests im Studio, darunter auch Chrissie Hynde, die im Duett mit Plant "Bluebirds Over The Mountain" singt, das von Rockabilly-Legende Ersel Hickey geschrieben und später sowohl von Richie Havens als auch von den Beach Boys aufgenommen wurde. Plant präsentiert mit seinen Musikerfreunden auf "Carry Fire" ungewöhnliche Rhythmen, die sie mit natürlichen Sounds und einer glühenden Power verschmelzen. "Es geht um den Willen", erzählt er. "Ich habe Respekt vor meinem bisherigen Werk und mag es sehr gern, doch jedesmal fühle ich den Drang und den Impuls, ein neues Werk zu schaffen. Ich muss das Alte mit Neuem verbinden. In der Konsequenz hat sich die Triebkraft der Band etwas in ihrer Achse gedreht, und der neue Sound und die geänderten Räumlichkeiten öffneten den Weg zu einer aufregenden und dramatischen Landschaft von Stimmungen, Melodie und Instrumentierung."

Sonntag, 15. Oktober 2017

PHIL LANZON, IF YOU THINK I`M CRAZY, CD, 2017

Der URIAH HEEP Keyboarder PHIL LANZON veröffentlicht am 22. September 2017 im Eigenvertrieb über Phil Lanzon Ditties das Soloalbum "If You Think I`m Crazy". Der Silberling bietet 10 PHIL LANZON Eigenkompositionen die unter Mithilfe von u.a. Craig Blundell (drums), Laurence Cottle (bass), John Michtchell (guitar, vocals), James Grayson (guitar), Andy Makin (vocals) und Andy Caine (vocals) eingespielt wurden. Musikalisch bietet PHIL LANZON keyboardlastigen Melodic Rock mit wunderbaren Melodien und feiner Gesangsleistung. Schon mit dem Opener startet Lanzon grandios. Intensive Heep Trademarks sind nicht auszumachen, wohl aber leichte Heep Zutaten was aber keinesfalls stört. "If You Think I`m Crazy" hätte auch in den Achtziger und Neunziger Jahren eine sehr gute Figur gemacht. Beide Daumen hoch!

Samstag, 14. Oktober 2017

LICENCE, LICENCE 2 ROCK, CD, 2017

Am 27. Oktober 2017 veröffentlichen LICENCE über Metalapolis Records das Album "Licence 2 Rock". Die Ludwigsburger Formation LICENCE ist das Baby von Gitarrist, Songwriter und lokaler Szenegröße Steam Thiess, der nach jahrelanger Pause mit heimischem Musizieren noch einmal seiner kreativen Ader freien Lauf lassen und zurück auf die Bühnen dieser Welt will. Im Mai 2014 gründete er LICENCE. Nun fehlten noch die passenden Mitstreiter. Warum in die Ferne schweifen, wenn man den Posten am Mikrofon perfekt familienintern besetzen kann? Nämlich mit Steams Tochter Jacky. Kurz darauf stießen mit Pappe am Bass und Schlagzeuger Sammy Sin fähige Mitstreiter dazu und das LICENCE Line-Up war komplett. Bereits kurz nach der Bandgründung konnte man erste Shows mit Größen wie TERRANA, STORMWITCH, PRAYING MANTIS, STOP STOP, TRI STATE CORNER, SOULDRINKER oder TWENTYDARKSEVEN spielen, gefolgt von Festivals wie z.B. ROCK THE KING oder DALMSTOCK OPEN AIR. 2016 begann man mit der Vorproduktion, welche 2017 in das Debütalbum ,,Licence 2 Rock" überging. Gemischt und gemastert von keinem Geringeren als Szenegröße Achim Köhler (u.a. PRIMAL FEAR, BRAINSTORM) zeigen die 11 Tracks des Albums die gesamte Bandbreite der Formation. Back to the 80s ohne angestaubt zu wirken. Heavy, melodiös, aber immer auf den Punkt kommend, setzt sich das Songmaterial sofort im Gehör fest. Die Lizenz zum Rocken kann man nicht kaufen, die muss man haben. LICENCE haben sie!!!

Freitag, 13. Oktober 2017

ELVENKING, THE SECRET OF THE MAGICK, CD, 2017

Am 10. November 2017 veröffentlichen ELVENKING mit "The Secret Of The Magick" über AFM Records ihr neues Werk. Zählt man ihr neues Studioalbum ,,Secrets Of The Magick Grimoire" mit, so blicken Elvenking bereits auf neun abendfüllende Longplayer sowie eine DVD/Live CD zurück. Seit 1997 ist Band um Frontmann Damna ein wichtiger Teil der Szene, im Jahr 2000 unterschrieb die junge Band dann ihren ersten Plattenvertrag bei AFM. Konstant starke Veröffentlichungen und Konzerte in der ganzen Welt haben Elvenking zu einer der wichtigsten Bands ihres Genres werden lassen und ihr einzigartiger Sound begeistert Fans weltweit. Für ,,Secrets Of The Magick Grimoire" darf man der Band bei den 12 Tracks attestieren, den eigenen hohen Anspruch erneut übertroffen zu haben. Das Werk ist zweifellos das bisher epischste und  aufwendigste in der Bandgeschichte, bringt dabei aber alle Trademarks mit, für die Elvenking stehen.

Donnerstag, 12. Oktober 2017

SHAKRA, SNAKES & LADDERS, CD, 2017

Am 10. November 2017 veröffentlichen SHAKRA über AFM REcords mit "Snakes & Ladders" ihr neues Album. Dabei sind keine 2 Jahre vergangen seit dem letzten SHAKRA-Volltreffer High Noon! Das Comeback-Album mit Mark Fox am Mikro erreichte Anfang 2016 auf Anhieb die 2. Position in den Schweizer Charts und knackte auch die Deutsche Bestenliste. Diese unvergesslichen Melodien, vorgetragen von Mark Fox's unverkennbarer Reibeisen-Stimme, diese markanten Gitarren-Riffs von Thomas Muster, diese wunderbar gefühlvollen Solis von Lead- Gitarrist Thom Blunier, dieser unwiderstehliche Groove von Drummer Roger Tanner und Bassist Dominik Pfister, all diese typischen SHAKRA-Trademarks, welche schon High Noon zu einem SHAKRA Klassiker machten, sind allesamt bei 12 Songs auch auf dem neusten SHAKRA Longplayer ,,Snakes & Ladders" zu hören!
Ein Hammer-Song jagt den nächsten: Der Mitgröhl-Shuffle ,,The Seeds", das bluesige ,,Rollin", der straighte Rock'n'Roller ,,Medicine Man" oder die Abgeh-Nummern ,,I Will Rise Again" und ,,Fire In My Veins". Hier kommen 12 brandneue SHAKRA Tracks, die jedem Fan ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern!

Mittwoch, 11. Oktober 2017

DORO, FÜR IMMER, CD, 2017

Am 27. Oktober 2017 erscheint über Rare Diamonds Production das DORO Album "Für Immer". "Für Immer" - traumhafte Ballade, Über-Nummer, Mega-Hit und für immer und ewig mit DORO Pesch verbunden, die diesen wunderschönen Song 1987 der Musikwelt schenkte. Doros erster deutscher Song überhaupt - und wohl auch der Erste in der Geschichte des harten Rock, der deutsche und englische Text-Passagen miteinander verknüpfte."Für Immer" feiert nun 30-jähriges Jubiläum - und passend dazu erscheint nun ein einzigartiges Werk: Das deutsche Album von DORO, das natürlich "Für Immer" heißt und 17 digital remasterte DORO-Songs beinhaltet, darunter bekannte Hits und Fan-Favoriten wie (natürlich) "Für Immer", "Alles ist Gut", "Herzblut", "Engel" und "In Liebe und Freundschaft".

Dienstag, 10. Oktober 2017

CRYSTAL BALL, HELVETIA, 2003, CD, 2017

,,Hellvetia" ist das vierte Album der Schweizer Hardrock Formation CRYSTAL BALL, welches 2003 zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Produziert von ex-ACCEPT/U.D.O. Member Stefan Kaufmann ist ,,Hellvetia" bei den Fans immer noch das bel iebteste Album mit der alten Besetzung und der Titeltrack darf nach wie vor auf keinem Konzert fehlen.Gegründet 1995 unter dem Namen ,,CHERRY PIE" wurde daraus 1999 CRYSTAL BALL. Nach diversen Tourneen und insgesamt sechs Studioalben legte die Band eine längere Pause ein, um 2013 in neuer Besetzung (u.a. mit neuem Sänger) noch einmal durchzustarten. Seither sind drei weitere Alben erschienen und die Band ist populärer denn je. Die 11 Songs von ,,Hellvetia" werden am 27. Oktober 2017 über Metalapolis Records zum ersten Mal als Digipak CD erscheinen, und den Bonustrack der längst vergriffenen Metallbox ,,Seeing Is Believing" enthalten

Montag, 9. Oktober 2017

SONS OF APOLLO, PSYCHOTIC SYMPHONY, DCD, 2017

Am 20. Oktober 2017 erscheint über das InsideOut Label das SONS OF APOLLO Album "Psychotic Symphony" als Doppeldecker. Bei Namen wie Mike Portnoy (The Winery Dogs, Transatlantic, ex-Dream Theater), Derek Sherinian, (Black Country Communion, ex-Dream Theater), Ron "Bumblefoot" Thal (ex-Guns N' Roses), Billy Sheehan (The Winery Dogs, Mr. Big) und Jeff Scott Soto (Trans-Siberian Orchestra, ex-Journey) dürfte jeder Prog-, Rock- und Metal-Kenner sofort aufhorchen. SONS OF APOLLO markiert die erste Zusammenarbeit von Portnoy und Sherinian seit dem Dream Theater Album "Falling Into Infinity" (1997). Zwischen Dream Theater, zeitgemäßen Metal-Grooves und klassischem Hard Rock wie Rainbow, Van Halen entstanden 9 packende Epen, stampfende Hymnen sowie brettharte metallische Stücke. 2018 plant die Band auch live massiv aktiv zu werden. Portnoy stellt klar: "SONS OF APOLLO ist eine Vollzeit-Band und für uns alle die absolute Priorität." "Psychotic Symphony" ist als limitiertes 2CD Mediabook inklusive instrumentaler Bonus-CD, Doppel-LP mit Etching auf der D-Seite und CD als Extra, reguläre CD und digital erhältlich.

Sonntag, 8. Oktober 2017

JARED JAMES NICHOLS, BLACK MAGIC, CD, 2017

Am 27. Oktober 2017 erscheint das JARED JAMES NICHOLS Album "Black Magic". Blues kann man nicht lernen. Dafür gibt es keine Anweisungen in Musikbüchern oder Lern-Videos auf YouTube. Blues ist viel tiefgründiger, denn er kommt aus dem Inneren. Es geht darum, wie die Saiten einer Gitarre gespielt werden und der Sound direkt aus der Seele des Gitarristen übertragen wird. Eigentlich ist es ganz einfach. Entweder man hat es oder man hat es nicht. JARED JAMES NICHOLS hat es definitiv. Jared James Nichols hat sich mit seinem Vorgängeralbum ,,Old Glory And The Wild Revival" eine erstaunliche Fanbase aufgebaut und das in der Rock und Blues-Szene. Der Gitarrist, der ohne Plektron eine Wahnsinns-Technik an der Gitarre offenbart, hat mit seiner Band die Bühne mit Größen wie ZZ Top, Lynyrd Skynyrd, Zack  Wylde, Glenn Hugues, Walter Trout, Saxon, UFO und vielen anderen geteilt und genau mit diesen Bands kann man den Künstler auch vergleichen, denn er kreiert mit seiner Musik genau die Schnittmenge aus eben jenen Bands.

Samstag, 7. Oktober 2017

ARCHANDE, FLASH BACK, CD, 2017

ARCHANGE ist eine französische Hard Rock Band, die am 25. August 2017 über Mighty Music Records das Album "Flash Back" veröffentlicht. Musikalisch bieten die Songs eine Mischung aus Dokken, Ratt und den Scorpions. ARCHANGE besteht aus: David Amore (drums), Laurent Rabatel (guitar), Dan Pallas (vocals) und JC Di Bravo (bass).

Freitag, 6. Oktober 2017

CODE RED, INCENDIARY, CD, 2017

Das Debütalbum der schwedischen Medodic Metal Band CODE RED, um den Sänger Ulrick Lönnqvist (SAHARA), erscheint am 20.10.2017 über Metal Heaven Records. Die 10 Tracks wurden von Ulrick Lönnqvist (vocals, acoustic guitars (Sahara), Morgan Jensen (guitar) (Swedish Erotica),
Oscar Bromvall (guitars) (Palace, Erika), Michael Palace (bass and backing vocals) (Palace, Big Time), Kaspar Dahlqvist (keyboards) (Shadowquest, Dionysus) und Daniel Flores (drums) (The Murder Of My Sweet, Find Me) eingespielt. Recht flott und druckvoll kommen die 10 Songs aus den Boxen und verführen zum Drücken der Repeat Taste. "Incendiary" von CODE RED gehört auf den Einkaufszettel.

Donnerstag, 5. Oktober 2017

NOCTURNAL RITES, PHOENIX, CD, 2017


Nach zehnjähriger Veröffentlichungspause (das letzte Album ,,The 8th Sin" erschien 2007) melden sich die schwedischen Melodic Metal-Ikonen NOCTURNAL RITES mit einem Paukenschlag zurück! ,,Phoenix" heißt es, das quasi ,,Comeback-Album", das am 20. September 2017 im Digipack über AFM Records veröffentlicht wird. Und die Symbolik ist sicher nicht zufällig gewählt: Dieses Werk ist ein Statement und zeigt die Band in bestechender Form! Der eigenständige, hochmelodische NOCTURNAL RITES-Sound wird in allen zehn (elf bei Digipak und Vinyl) Songs zelebriert und von Jonny Lindkvists eindringlichem Gesang garniert. Das Line Up besteht aus: Jonny Lindkvist (vocals), Fredrik Mannberg (guitars), Per Nilsson (guitar), Nils Eriksson Lidman (bass) und Owe Lingvall (drums).

Mittwoch, 4. Oktober 2017

HEAVEN & EARTH, HARD TO KILL, CD/DVD, 2017

Die Hard Rock Band HEAVEN & EARTH veröffentlichen am 29. September 2017 über Quarto Valley Records ihr viertes Album "Hard To Kill". Die Scheibe bietet 10 erstklassige Classic Hard Rock Tracks mit ausgereifter Gitarrenarbeit von Mastermind und Bandboss Stuart Smith. Weitere Musiker im Studio waren:  Joe Retta (vocals, guitar, harmonica), Lynn Sorenson (bass, vocals), Kenny Aronoff (drums) und Ty Baillie (keyboards). "Hard To Kill" gehört in jede vernünftige Classic Rock CD Sammlung. Als Bonus liegt der CD noch eine DVD bei. Beide Daumen hoch!

Dienstag, 3. Oktober 2017

GREEN & PHILHARMONISCHES ORCHESTER HAGEN, SYMPHONIC FLOYD, DCD, 2017

Am 13. Oktober 2017 veröffentlicht SIREENA den GREEN Live Doppeldecker "Symphonic Floyd".  Zusammen mit dem Orchester Hagen haben GREEN am 24. und 25. April 2017 im Stadttheater in Hagen 21 PINK FLOYD Songs im Orchestergewand präsentiert."Atom Heart Mother", das in der Tat aussergewöhnliche Konzeptstück von PINK FLOYD ist live nur zusammen mit einem Sinfonieorchester und Chor vorstellbar. Nur wenige Musiker haben sich bisher daran getraut. In Deutschland sind GREEN, das All-Star-Projekt mit Musikern von GROBSCHNITT, EXTRABREIT und FAITHFUL BREATH , die ersten, die sich dieses Themas annehmen. Zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Hagen sowie dem Chor des Theaters Hagen ging die Band an die Umsetzung dieses Plans. Vier angekündigte Aufführungen waren ruckzuck ausverkauft, bei denen auch die Aufnahmen dieser 2-CD entstanden. Die Musiker hatten rund um "Atom Heart Mother" ein reichhaltiges Programm an Pink Floyd-Titeln erarbeitet, dass von den Anfängen (Astronomy Domine") bis zur Division Bell-Phase mit "High Hopes" reicht. Ein ungemein musikalischer Hochgenuss ist das Resultat. Die Zusammenarbeit von Rockband und Orchester ist geradezu schlafwandlerisch sicher, man hat nie das Gefühl, Band und Orchester arbeiten nebeneinander. Hier wirkt zusammen was zusammengehört. Der musikalische Leiter Andres Reukauf hat eine tolle Arbeit geleistet und führt das Orchester mit sicherer Hand. Vor diesem stabilen Hintergrund entfalten auch die Musiker von GREEN ihr ganzes Können. Sie kopieren nicht Pink Floyd, sondern sie eignen sich die Musik der britischen Ausnahmeband an. Das begeisterte Publikum wiederum sorgt dafür, dass sich alle Beteilgten auf der Bühne zu Höchstleistungen aufschwingen - ein fulminantes Konzert, geradezu gänsehäutend! Dringende Kaufempfehlung!

Montag, 2. Oktober 2017

AUTOGRAPH, GET OFF YOUR ASS!, CD, 2017

"Get Off Your Ass", das am 06. Oktober 2017 über EMP im Digipack veröffentlicht wird, ist das erste offizielle Studio Album des neuen Autograph Line-Ups um die Gründungsmitglieder Steve Lynch (Gitarre) und Randy Rand (Bass), mit den neuen Band Mitgliedern Simon Daniels (Gitarre) und Marc Wieland (Schlagzeug).  "Get Off Your Ass" ist lupenreiner Hard Rock, ohne Keyboard-Geklimper, dafür mit tiefer gestimmten Gitarren und einem feurigen Blues Sound, perfekt umgesetzt durch den neuen Gitarristen Simon Daniels, auf den Songs "Every Generation", "I Lost My Mind In America" und der erste Single und Titelsong "Get Off Your Ass". Das Album enthält zudem eine aktualisierte Live Version des Hits "Turn Up The Radio", mit der aktuellen Besetzung. Mit "Get Off Your Ass" geht Autograph in eine neue Richtung, der Sound is heavier, aber immer noch mit den zu erwartenden melodischen hooks. Die 10 Tracks des  neuen Autograph Album wird die alten, sowie neuen Fans, nichts weniger als begeistern. Kaufempfehlung!

Sonntag, 1. Oktober 2017

LORD OF THE LOST, SWAN SONGS II, CD, 2017

Mit "Swan Songs II" erscheint am 06. Oktober 2017 über Napalm Records das brandneue Ensemble Album von LORD OF THE LOST. Der Silberling bietet ein berührendes Werk mit zehn brandneuen Songs. Wundervoll warm produziert, top Arrangements!  Mit "Swan Songs II" präsentieren die Hamburger LORD OF THE LOST erneut ihr klassisches Gesicht. Zum zweiten Mal zaubern sie hier mit Glanz und Gloria ein Ensemble-Album der gewaltigsten Art. Cineastisch arrangierte Dark-Rock-Sinfonien finden sich wieder zwischen liebevoll, manchmal dramatisch gesetzten Kammerorchester-Arrangements mit sanften Streichern und Piano. Die gewohnte Härte von LORD OF THE LOST weicht, um intensiven Gänsehautmomenten Raum zu lassen. Mastermind Chris Harms dringt ins Innere vor, fesselt mit sanftmütiger Stimme, die in starkem Kontrast zu nicht selten bitterbösen Texten steht.