Mittwoch, 17. Juli 2019

EYEVORY, AURORA, CD, 2019

Die vier Nordlichter von EYEVORY melden sich am 27. September 2019 über Sireena, mit dem Album "Aurora" bei ihren Fans zurück. Diesmal ganz ohne Gastmusiker, wodurch sich bei den 9 Tracks der typische Sound der Band authentisch ausbreiten kann. EYEVORY sind seit 2012 eine Bremer Institution und der Albumtitel "Aurora" übersetzt "Polarlicht" steht für Einzigartigkeit, aowie für den Neuanfang. Letzterer wird in auffallend vielen Songs der Albums thematisiert. Beide Dumen hoch!

Dienstag, 16. Juli 2019

TURA YA MOYA, HUKO NA HUKO, CD, 2019

Die Band TRA YA MOYA ist eine Multimedia-Art-Gruppe, die 1988 in Kopenhagen gegründet wurde. Ihr Konzept: die Überschreitung von Grenzen zwischen MUsik, Kunst und Performance. Am 09. August 2019 erscheint das Album "Huko Na Hunko" über Sireena Records. Dier Silberling bietet eine Auswahl von Stücken der letzten 25 Jahre. Neben drei Live-Mitschnitten und einer Aufnahme aus dem Atlantic Studio in Nuuk wurde fast alles im legendären Berliner Beastudio mit Gerd Bluhm aufgenommen.  Volle 78 Minuten Hecheln, Stampfen und Dröhnen der Eurpamaschine und reißt wie in einem Sog einen Malstrom gleich alles mit. Töne und Bilder verweben sich zu einem audio-visuellen Kokon, in den man gleich einsinkt.

Montag, 15. Juli 2019

IN2THESOUND, COMMOTION & STYLE, CD, 2019

Hinter dem Projekt IN2THESOUND stecken der Orginaldrummer der  legendären THE SOUND zusammen mit der deutschen Wave-Legende THE CONVENT, die auf diesem Album live Klassiker von THE SOUND präsentieren. Große Kunst, großes Kino. Das Album, das am 26. Juli 2019 über Sireena Records veröffentlicht wird und 12 Songs von THE SOUND bietet, erscheint auf CD & Vinyl! Zur Freude der Fangemeinde wurde der Auftritt in Osterholz-Scharmbeck am 28. April 2018 mitgeschnitten. Das Konzert war ausverkauft und vor dem was THE SOUND zelebrieren kann man nur den Hut ziehen.Wie schön, dass aus einer Jux-Idee eine solche tolle Geschichte entstanden ist. Bis zum nöäcsten Tondokument verkürzt "Commotion & STyöle" sehr angenehm die Wartezeit.

Freitag, 12. Juli 2019

GLORYHAMMER, LEGENDS FROM BEYOND THE GALACTIC TERRORVORTEX, DCD, 2019H

Weltallkrieger aufgepasst! Es ist soweit: Gloryhammer haben ihr drittes Album geschmiedet! Das nächste epische Kapitel der Helden um Mastermind Christopher Bowes (Alestorm) "Legends From Beyond The Galactic Terrorvortex" erwartet euch ab dem 31. Mai 2019! Die Spione von Kaiser Zargothrax sind überall, und so wurde Legends from Beyond the Galactic Terrorvortex heimlich mit Produzent Lasse Lammert irgendwo in Schottland aufgenommen. Mächtige Fanfaren geleiten in den Terrorvortex, den nur tapfere Krieger überstehen und der mit triumphalen Power Metal und epischen Orchestralelementen ausgekleidet ist. Kann es irgendwo schöner sein als in den symphonischen Gefilden des ,Land of Unicorns'? Ganz sicher nicht. FOR THE ETERNAL GLORY OF DUNDEE!

Donnerstag, 11. Juli 2019

TRIBUTE TO BON SCOTT, CD, 2019

Bon Scott ist eine Legende. Der vielleicht beste Sänger und Frontmann der Musikgeschichte. Mit AC/DC feierte er jahrelang weltweite Erfolge. Bis zu seinem plötzlichen Tod im Jahr 1980 veröffentlichten AC/DC zusammen mit Bon Scott unzählige Alltime-Hits wie Whole Lotta Rosie, Highway To Hell und Let There Be Rock, die bis heute zu den Lieblingssongs der Fans gehören. TRIBUTE TO BON SCOTT, erscheint am 31. Mai 2019 und enthält zehn Hits aus der Ära von Bon Scott - neu produziert und eingespielt von der ALLSTAR-BAND - u.a. Chris Slade (ex AC/DC Drummer), Dave Evans (1.AC/DC Sänger), Richard Kendrick u.v.m.

Mittwoch, 10. Juli 2019

TANZWUT, SEEMANNSGARN, CD, 2019

Zwanzig Jahre nach ihrer ersten Veröffentlichung, setzen Tanzwut ihren Siegeszug durch die Schwarze Szeneweiter fort und präsentieren am 7. Juni 2019 ihr bisher ausgereiftestes Album. Brachiale Gitarrenriffs treffen auf satte Dudelsackklänge, schonungslose Wahrheiten auf Botschaften, schonungslose Wahrheiten über die menschlichen Abgründe auf Botschaften, die sich hinter der Maske von Märchen und Legenden verstecken. Produziert wurde das Album von Benjamin Schwenen (Xandria, Eisbrecher, uvm.), und das Frontcover wurde von Tim Eckhorst entworfen, der sich unter anderem für die Covergestaltung von den Scorpions oder Tankard einen Namen gemacht hat.

Dienstag, 9. Juli 2019

KENNY WAYNE SHEPHERD BAND, THE TRAVELER, CD, 2019

Das letzte Vierteljahrhundert im Leben des Kenny Wayne Shepherd glich einem spannenden Roadtrip. Die Zeiten, in denen der junge Revolverheld aus Louisiana, mit seinen Gitarrensoli und seinem Songwriting jenseits aller Normen erstmals die Bluesrockszene der frühen 90er Jahre aufmischte, liegen weit zurück. Der inzwischen 41-jährige hat sich weiterentwickelt und dringt mit seiner Fender Strat in Ebenen vor, an die andere sichnicht ansatzweise heranwagen. Mit einer Ehrlichkeit, die nur durch Erfahrung und vielen Meilen auf dem Tacho möglich sind, taucht er tief in menschliche Wahrheiten und Sorgen ein. Im Mai 2019 setzt er mit "The Traveler" seine Reise fort. Kenny Wayne Shepherds letztes Studioalbum "Lay It On Down" erschien 2017 und wurde für seine"Wutanfälle an der Gitarre" und sein "durchdachtes Songschreiberhandwerk" (Classic Rock) gelobt. Doch für den Bandleader ist sein Publikum das wahre Maß seines Erfolges. "Für mich ist es am Wichtigsten, dass meine Fans mir sagen, wie sehr ein Song sie beeinflusst hat oder dass sie in der ersten Reihe mitsingen. Bei "Lay It On Down" ist genau das passiert." Doch die letzten 25 Jahre haben Shepherd eines gelehrt: So etwas wie 'Mission erfüllt' gibt es für ihn nicht.

Freitag, 5. Juli 2019

PRETTY WILD, INTERSTATE 13, CD, 2019

Die schwedischen Sleaze-Rocker Pretty Wild, bestehend aus Leadsänger Ivan Ivve Höglund, Gitarrist Axl Ludwig, Bassist Kim Chevelle und Schlagzeuger Johnny Benson, veröffentlichen am 31. Mai 2019 ihr lang ersehntes neues Studioalbum mit dem Titel Interstate 3 über Black Lodge Records. Der Silberling bietet 11 Songs und erscheint am 31. Mai 2019.

Mittwoch, 3. Juli 2019

DRIVIN` N`CRYIN`, LIVE THE LOVE BEAUTIFUL, D, 2019

Drivin N Cryin ist eine Rock'n' Roll-Institution. Von ihren Tagen als MTV-zugelassene Radiostars bis zu ihrer Wiedergeburt als DIY-Ikonen des amerikanischen Underground haben sie dreieinhalb Jahrzehnte damit verbracht, ein Vermächtnis aufzubauen, das auf scharfem Songwriting, südlichem Stampfen und lauten, lebensbestätigenden Shows basiert. Trends sind gekommen und gegangen. Bandkollegen haben das Gleiche getan. Aber Drivin N Cryin kommt Nacht für Nacht auf die Bühne, Gitarren in der Hand, Verstärker auf Hochtouren und liefert den Soundtrack zu einer selbstgebauten Rock & Roll-Saga, die sich ständig weiterentwickelt. Die CD erscheint am 21. Juni 2019 und bietet 11 Songs.

Montag, 1. Juli 2019

FRETERNIA, THE GATHERING, CD, 2019

Nach 17 Jahren des Schweigens ist Freternia nun zurückgekehrt. Eine der Gründungsbands der schwedischen Power Metal-Phänomene aus den 90er Jahren. Die Band ist in der Metal-Community bekannt und kehrt nun mit ihrem dritten Full-Length-Album "TheGathering" zurück. Inspiriert von Fantasie, Realität und persönlicher Tragödie, ist die Vielfalt der 12 Songs einfach unglaublich. Vom fantasiebegeisterten Track "DarkVision" bis hin zum dunkleren und tieferen "LastFragmentsOfSanity" präsentiert Freternia ein solides, kraftvolles und doch melodisches Album, das sich von jeder anderen Veröffentlichung des Genres abhebt. Die Idee hinter der Entstehung von "TheGathering" war es, die hervorgehobenen und unverwechselbaren Momente der beiden ersten Alben zu verschmelzen und einige neue Elemente einzumischen, die den Geist der Zuhörer in dieser Traumwelt namens "Freternia" wegfließen lassen sollen, mit Hinweisen auf die harte Realität der Welt, in der wir alle leben. Eine solide und kugelsichere Produktion mit einem Hauch von purer Liebe zum Musizieren ist das Rezept für ein 12-Track langes Album, das sicherlich mit den klassischen Freternia-Alben konkurrieren wird. Gitarren, die die Luft schnitten, vermischt mit intensivem Drumming, wobei der Eröffnungs-Track "Reborn" das beste Beispiel dafür ist, was Freterniais in der Lage ist, den Übergang zum orchestralen "EndOfTheLine" zu schaffen, das wirklich das breite Talent der Band zeigt. Das lange Warten ist vorbei. Freternia ist hier, um zu bleiben!

Samstag, 29. Juni 2019

ANTONELLO GILIBERTO, THE STRATEGY OF CHAOS, CD, 2019

Am 30. April 2019 erscheint das Album "The Strategy Of Chaos" des aus Italien (Siracusa) stammenden Gitarristen ANTONELLO GILIBERTO. Nach "The Mansion of lost souls" und "Journey Through My Memory" (MINOTAURO RECORDS) ist es bereits das dritte Album des Meisters. Der Musiker gehört gant bestimmt in die Liga von Yngwie Malmsteen, Joey Tafolla, Vinnie Moore, Tony MacAlpine und Jason Becker. Die Musik ist heavy, very dark und vom Classic Rock beeinflusst. Giliberto kann hier seine ganze musikalische Erfahrung präsentieren.
Im Infoblatt steht: 12 instrumental songs in a mix of strong melodies and fierce metal riffs, all mixed up with evocative epic orchestrations!
The musicians involved in making the album are the virtuoso bassist Dino Fiorenza (Steve Vai, Paul Gilbert, Zakk Wilde, Yngwie Malmsteen, Metatrone), the excellent drummer Salvo Grasso (Metatrone, Hypersonic, Astralium) and the keyboard wiz Gabriels (Vivaldi Metal Project), guest on 3 songs.
Der Silberling bietet 12 Instrumentalsongs, bei denen die Post so richtig ab geht.

Tracklist:
01 The Strategy Of Chaos
02 Threat And Redemption
03 Before The Battle
04 Beata Beatrix The Beautiful Vision
05 Artemisia's Revenge
06 The Depths Of My Soul
07 Wrath Of The Northmen
08 Iron Shadows In The Moon
09 Forgotten Mists
10 Secrets From The Past
11 Alone In The Empty Space
12 Odissea Veneziana
Bekanntlich sind alle guten Dinge drei. Daher sollte "The Strategy Of Chaos" von ANTONELLO GILIBERTO ganz oben auf jeden Einkaufszettel stehen.


Freitag, 28. Juni 2019

KEN HENSLEY & LIVE FIRE, CD/DVD, 2019

Das ehemalige Uriah Heep-Mitglied Ken Hensley - an Keyboards und Vocals - mit seiner Band Live Fire, Roberto Tiranti - Vocals und Bass Guitar, Ken Ingwersen - Lead Guitar & Backing Vocals, Tom Arne Fossheim - Drums, veröffentlichen am 21. Juni 2019 die Live CD "Live In Russia", auf der 9 HEEP und ein Solotrack zum Einsatz kommen. .Aufgenommen wurde das Konzert im Stadtzentrum von Novokuznetsk, Russische Föderation am 07. Juli 2018.

Donnerstag, 27. Juni 2019

ROYAL REPUBLIC, CLUB MAJESTY, CD, 2019

ROYAL REPUBLIC glauben nicht an sogenannte 'guilty pleasures' - lediglich an pures Vergnügen - völlig frei von Kompromissen. Seit ihrem Aufeinandertreffen in der Malmö Academy of Music 2007 sind sie zu Schwedens gefragtestem Rock'N'Roll Export geworden. Riffige Gitarren gemixt mit fetten Tunes und turbo geladenen Beats mit ihrer ganz eigenen, vielseitigen und einzigartigen Lebensfreude. Plus schicker und pfiffiger Anzüge von denen ihre Zeitgenossen wünschten sie würden ihnen genau so gut stehen wie ihnen. Das ist Rock'N'Roll der Dich auf die Tanzfläche schmeißt und tanzen lässt als hättest Du gerade erst in der Lotterie gewonnen. Und doch taucht die Frage nach den 'guilty pleasures' immer wieder auf. Du kannst nicht in einer harten Rockband spielen und 70s Disco, Jazz und Pop oder METALLICA und CANNIBAL CORPSE im Tourbus hören und schon garnicht die SPICE GIRLS oder die BACKSTREET BOYS... oder doch? Wo »Weekend Man« ihre Identität definierte, da greift »Club Majesty« eben jenen Sound auf und treibt ihn auf die Spitze. Über das letzte Jahr hinweg, im Hauptquartier der Band in Malmö geschrieben und aufgenommen, ist es mit 'heimlichem Vergnügen' beladen - in absolut unschuldiger Manier. Es ist ein Album für die Tanzfläche und den Mosh-Pit, in dem rockige Gitarren auf Schlagzeug und ansteckende Choruse treffen, flatternde Rythmen und Saxophon (letzteres wurde eingespielt, da hatte Grahn erst einen Monat Erfahrung am Instrument).

Wenn Du ROYAL REPUBLIC feierst, dann wirst Du »Club Majesty« lieben. Und für uneingeweihte Rock Fans, Pop Liebhaber und Metal-Heads oder anderweitige - ihr kommt gerade recht. Seid alle willkommen und retet ein Stückchen näher...

Mittwoch, 26. Juni 2019

BONFIRE, LIVE ON HOLY GROUND-WACKEN 2018, CD / DVD, 2019

Die deutsche Hardrock-Formation BONFIRE gehört seit vielen Jahrzehnten zu den fleißigsten Tour Bands überhaupt und macht auch regelmäßig auf den großen europäischen Heavy Metal-und Rockfestivals Halt. Im Jahr 2018 spielte die in Ingolstadt beheimate Gruppe wiederholt beim größten Heavy Metal-Festival der Welt -dem Wacken Open Air. Der Auftritt in Wacken wurde gefilmt und erscheint nun am 14.06.2019 parallel auf DVD, als CD, als LP und digital unter dem Namen ,,Live On Holy Ground 2018". Der Hauptfilm bietet eine grandiose Best Of-Zeitreise mit vielen bandeigenen Klassikern wie u.a. ,,Ready 4 Reaction", ,,Sweet Obsession" und ,,American Nights". In Form der Songs "Praying 4 A Miracle" (Radio Edit), "Locomotive Breath" (Radio Edit), "Sweet Obsession" (2019) und "American Nights" (2019) enthält ,,Live On Holy Ground 2018" vier nur auf dieser Veröffentlichung enthaltene Audio-Bonustracks auf der CD, LP und digital. Die DVD-Variante bietet diese vier Tracks als Bonus-Videoclips. Die Erstauflage der physischen Formate wurde von der Band handsigniert.

Dienstag, 25. Juni 2019

JORN, LIVE ON DEATH ROAD, DCD/DVD

2018 war ein bedeutendes Jahr für Jorn Lande. Er feierte seinen 50. Geburtstag mit der Veröffentlichung eines umfangreichen 12-Album-Box-Sets und spielte im Frühjahr und Sommer einige ausgewählte Shows, die die vielfältigsten und aufregendsten Setlisten seiner bisherigen Karriere präsentierten. Die Auswahl vergessener Edelsteine aus frühen Alben, ausgewählte Cover und ausgesuchte Cuts aus kollaborativen Veröffentlichungen, alles in allem präsentierten diese Shows das wahre und ultimative Erbe von Jorn als Künstler und JORN als Band. Jorns Headliner auf dem Frontiers Rock Festival in Mailand Ende April 2018 wurde in vollem Glanz aufgenommen und wird nun auf 2CD/DVD und Blu Ray Formaten veröffentlicht. Für Fans, die nicht teilnehmen konnten, gibt es jetzt den epischen Konzertauftritt "Live on Death Road"! Jorn strahlt in diesem monumentalen Set in jeder erdenklichen Weise.
Als einer der produktivsten Metal-Sänger der modernen Metal-Ära hat Jorn's immenses Gesangstalent ihm den Status eines der letzten Pioniere des echten klassischen Hardrock und Heavy Metal eingebracht. Jorns Stimme ist eine der besten und kraftvollsten, die man im Metal finden kann. Neben der Fokussierung auf seine Mainband JORN hat Lande verschiedene Bands gesponsert, darunter Ark, Beyond Twilight und Masterplan. Jorn hat auch an mehreren Projekten mitgewirkt, wie z.B. an den Nostradamus- und Dracula-Rock-Opern, den Allen/Lande-Alben mit Symphony X-Sänger Russell Allen, den Ayreon- und Avantasia-Projekten.

Montag, 24. Juni 2019

CHAOS MAGIC, FURYBORN, CD, 2019

Für das neue Chaos Magic Album, das am 14. Juni 2019 veröffentlicht wird, arbeitete die chilenische Sängerin Caterina Nix mit dem chilenischen Produzenten, Sänger und Musiker Nasson zusammen. Gemeinsam haben sie ein absolutes Juwel eines Albums geschaffen, mit hervorragenden Metal-Tracks, die den Hörer im Sturm erobern werden. Caterina stellte auch eine interessante Besetzung von Sängern für einige Duette auf dem Album zusammen: Tom Englund (Evergrey) auf dem Titeltrack, Ailyn (Ex-Sirenia) auf "Bravely Beautiful" und Ronnie Romero (Rainbow und CoreLeoni-Sänger, Ex-Lords of Black) auf "Path of the Brave". Produzent Nasson ist auch auf "Falling Again" zu sehen, während Mistheria (Bruce Dickinson, Rob Rock) auf "Silent Waters" auf Keyboards zu sehen ist. Das Album wurde von keinem Geringeren als dem dänischen Studio-Meister Jacob Hansen (Volbeat, Pretty Maids, The Dark Element etc.) perfekt gemischt. "Furyborn" ist ein herausragendes und persönliches Album, das die erstaunlichen Fähigkeiten eines neuen Stars der Metal-Musik zeigt, Caterina Nix! Caterina Nix ist eine hervorragende junge Sängerin aus Chile, die zufällig vom ehemaligen Stratovarius-Komponisten und Gitarristen Timo Tolkki auf einer seiner Südamerika-Tourneen gefunden wurde. Timo war sehr zuversichtlich, was Caterinas Gesangsfähigkeiten angeht, und schließlich schaffte er es, für sie das erste Chaos Magic Album zu schreiben und zu produzieren, zusätzlich zu ihrem Auftritt auf dem zweiten "Avalon" Rock Opera Album.

Während diese beiden Dinge Caterina auf der internationalen Bühne stärker in den Vordergrund rückten, hatte sie ihre Karriere bereits in der Band Aghonya begonnen, die 2008 ihr erstes und einziges Album "Oxygen" veröffentlichte, in dem sie alle Texte und Gesangslinien schrieb. Unabhängig davon veröffentlicht, erhielten die Band und Caterina begeisterte Kritiken, was ihnen die Möglichkeit gab, Shows in Chile für Bands wie After Forever, Edguy und Within Temptation zu eröffnen.

Freitag, 21. Juni 2019

SWEET OBLIVION Feat. Geoff Tate, CD, 2019

SWEET OBLIVION ist ein neues Metallprojekt mit legendären ehemaligen Queensryche und der aktuellen Operation: Mindcrime-Sänger GEOFF TATE zusammen mit einem Team von erfahrenen italienischen Musikern, zusammengestellt von Simone Mularoni, dem Mastermind der Prog Metal Meister DGM. Die Idee für Sweet Oblivion war es, eine musikalische Landschaft für Tate zu schaffen, die dem Sound der Metal-Alben ähnelt, die er in den 80er Jahren mit Queensryche veröffentlichte, zusammen mit einigen anderen musikalischen Einflüssen, die den Pot versüßen.
Musikalisch bietet dieses Album, das am 14. Juni 2019 veröffentlicht wird, eine Sammlung von Songs, die die großen Songwriting- und Performancetalente von Mularoni und seinen Musikern zeigen, eine sehr willkommene Rückkehr für Tate zu einem Stil, den er zusammen mit seinen früheren Bandkollegen berühmt gemacht hat. Fans von Tates Arbeit in Queensryches frühen Tagen werden dies nicht verpassen wollen.

Mittwoch, 19. Juni 2019

TIMO TOLKKI`S AVALON, RETURN TO EDEN, CD, 2019

Fünf Jahre in Arbeit, die dritte Folge von Timo Tolkki's Avalon, der herausragenden Metal-Oper, mit der der hochbegabte finnische Musiker in die Heavy Metal-Szene zurückgekehrt ist, steht am 14. Juni 2019 zur Veröffentlichung an. "Return To Eden" dauerte einige Jahre, bis er fertig gestellt war, da Tolkki während des Prozesses gegen seine persönlichen Dämonen kämpfen musste. Er holte sich die externe Hilfe von Aldo Lonobile vom italienischen Power/Prog-Metal-Meister Secret Sphere, der das Album koproduzierte und ihm bei der Aufnahme der verschiedenen Musiker half, die auf dem Album zu Gast waren. Das Ergebnis ist überzeugend, inspirierend und stärker denn je. Tolkki nahm die Arbeit am dritten Album mit dem Konzept wieder auf, den Sound und die Musik in einer noch grandioseren und metallischeren Stimmung zu entwickeln und die Emotionen und Höhen der klassischen Stratovarius-Jahre zurückzubringen. Zu den erstaunlichen Vokalisten, die diesmal auftreten, gehören die bekannte niederländische Sängerin Anneke Van Giersbergen (ex-The Gathering), Zak Stevens (ex-Savatage), Todd Michael Hall (Riot V), Mariangela Demurtas (Tristania, Ardours) und Eduard Hovinga (ex-Elegy). Tolkki ist einen harten Weg gegangen, um an den heutigen Tag zu gelangen, aber er ist immer wieder und entschlossener denn je, seinen rechtmäßigen Platz in der Metal-Szene wieder einzunehmen, den er nach all den Jahren so sehr verdient hat. Hört zu und glaubt!

Dienstag, 18. Juni 2019

ROB MORATTI, RENAISSANCE, CD, 2019

Rob Moratti, der Solokünstler, die Stimme von Final Frontier und die ehemalige Stimme von Saga. Rob Moratti ist ein echtes und wahres Original. Mit einer erstaunlichen Bandbreite hat er einen einzigartigen Stil geschaffen, der die feinsten Elemente von Melodic und Progressive Rock vereint.
Seine berufliche Laufbahn begann er Anfang der 90er Jahre als Leadsänger und Songwriter der Band Moratti und trat mit Final Frontier in das neue Jahrtausend ein. Sie wurden sofort gut angenommen und wirkten sich auf die Ätherwellen Japans und Europas aus. Robs Zukunft ging mit Final Frontier weiter und startete vier unglaubliche melodische Stücke. Im Laufe der Jahre, trotz aller Veränderungen in der Musikszene, blieb Robs Ausdauer und Leidenschaft stark. Sein Schicksal ist so unbestreitbar, dass es die Aufmerksamkeit der Multi-Platin-Verkäufer und der legendären Progressive-Rock-Band SAGA auf sich zog. Im Jahr 2008 wurde offiziell angekündigt, dass Rob Moratti die neue Stimme von Saga werden und sich im Alter von 42 Jahren das Schicksal von Rob entwickeln würde. Das Album "Renaissance" erscheint am 21. Juni 2019.

Montag, 17. Juni 2019

NITRATE, OPEN WILD, CD, 2019

Nitrate ist mit ihrem zweiten Album'Open Wide', das am 21.06.2019 erscheint, größer & besser zurück, nachdem sie ihr erfolgreiches und hoch bewertetes Debüt'Realworld' von 2018 aufgenommen haben. Inspiriert von der Rockszene der späten 80er Jahre mit Bands wie Def Leppard, Europe, Motley Crue und Bon Jovi, ist Nitrate die Idee von Songwriter Nick Hogg (Bassgitarre/Keyboards). Wieder einmal schrieb Rob Wylde (Midnite City/ Tigertailz/ Teenage Casket Company) mit, produzierte das Album und spielte Rhythmusgitarre. Zurück auf den Drums & Mixing ist Pete Newdeck (Midnite City, Eden's Curse, Blood Red Saints, Newman). Neu bei Nitrate sind Marcus Thurston (Vega), der die Leitung der Gitarre und den Lead-Gesang übernommen hat, und Philip Lindstrand (Find Me, East Temple Avenue, Strong) aus Schweden. Das Mastering wurde wieder von Harry Hess (Harem Scarem) übernommen. Nitrates Nachfolgealbum bietet mehr Punch als das erste, mit einem 10 kantigeren Hair Metal / AOR/ Melodic Rock Tracks und großem Background-Gesang.