Sonntag, 23. Juli 2017

HUMAN, HUMAN, CD, 2017

HUMAN ist ein neues Duo-Projekt aus Hagen. Die eine Hälfte ist Gitarrist Andreas Bubi Hönig (u.a. EXTRABREIT, FAITHFUL BREATH, GREEN, SYMPHONIC FLOYD). Der andere ist Produzent und Gitarrist Clitko und Sohn von Bubi. Vater und Sohn, kann das gut gehen?
Das beweist eindrucksvoll die CD "Human" des gleichnamigen Projektes, die am 18. August 2017 über Sireena Records veröffentlicht wird.
Das Debutalbum liefert 11 Tracks und der Sound von HUMAN zeichnet sich dadurch aus, dass er keine vorgeschriebenen Songstrukturen aufweist, sondern frei und experimentell aufgebaut ist. Free Music!. Beeinflusst durch verschiedenste Stilrichtungen ist die Musik von HUMAN eine gelungene Mischung aus schweren Beats, 70`er Jahre Rock und Trip-Pop Sounds. Mit "Human" haben Vater und Sohn ein wirklich großartige abwechslungsreiche Soundreise vollzogen. Hagen war schon immer für eine Überraschung gut!

Samstag, 22. Juli 2017

KEE OF HEARTS, KEE MARCELLO & TOMMY HEART, CD, 2017

Die beiden Ausnahmemusiker, Shouter  TOMMY HEART (u.a. FAIR WARNING) und Gitarrist KEE MARCELLO (u.a. EUROPE) haben 2016 mit KEE OF HEARTS ein neues Projekt ins Leben gerufen. Mit im Studio waren der Bassist Ken Sandin (u.a. ALIEN) und der aus Italien stammende Marco Di Salvia (drums). Das Debutalbum erscheint am 15. September 2017 über Frontiers Records und bietet 11 astreine Melodic Rocktacks der Marke GIANT und JOURNEY. Pflichtkauf!

Freitag, 21. Juli 2017

ROCK ALLIANCE, ROCK ALLIANCE, CD, 2017

Die aus Kanada stammende Hard Rock Band ROCK ALLIANCE veröffentlicht 2017 über Perris Records das gleichnamige Album. Darauf servieren Stewart Sutherland (bass), Eric Langlois (vocals), John Rabbit Bundrick (keyboards), Marco Bressette (guitar) und Kenny Arnoff (drums) acht Hard Rock Tracks, die sehr druckvoll und frisch aus den Boxen kommen. Warum einige der Songs aber noch von vier zusätzlichen Gastmusikern eingetrommelt worden sind ist unbekannt. Antesten Pflicht!

Donnerstag, 20. Juli 2017

OSUKARU, THE LABYRINTH, CD, 2017

Oz Osukaru (guitar, keyboards) veröffentlicht mit seiner Band OSUKARU 2017 mit "The Labyrinth" sein 7. Album. Die seit 2010 aktive schwedische Band besteht weiter aus Lisa Eugenia (keyboards, vocals), Frederik Werner (vocals, guitar), Olaf Gadd (bass) und Vidar Hartensson (drums). Auf "The Labyrinth" hauen OSUKARU 10 Knaller raus, die in jede gut sortierte Melodic Rock CD Sammlung gehören.

Mittwoch, 19. Juli 2017

DA VINCI, AMBITION ROCKS, CD, 2017

Die aus Norwegen stammende Hard Rock Band DA VINCI, die zuletzt 1989 ein Album veröffentlicht hatte, meldet sich 2017 mit dem Comebackalbum "Ambition Rocks" über AOR Heaven auf der Szene zurück. Gunnar Westlie (guitar), Dag Selboskar (keyboards), Erling Elingsen (vocals), Roy Funner (bass) und Björn Olav Lauvdal (drums) haben auf "Ambition Rocks" 13 Songs eingetütet die abwechslungsreich aus den Boxen kommen und von denen sich so mancher Song in den Ohren einbuddelt. Welcome back!

Dienstag, 18. Juli 2017

AOR, THE HEART OF l.A., CD, 2017

2017 erscheint über Perris Records das AOR Album "The Heart Of L.A.". Darauf hat Mastermind Frederic Slama (guitar, keyboards) 14 Songs aus seinem AOR Repertoire zu einer Compilation CD zusammen gefasst. Zusätzlich kommen die beiden bisher unveröffentlichten Bonustracks "Don´t Turn Back" und "When The Darkness Falls" zum Einsatz. Neben den Sängern Jeff Scott Soto, Paul Sabu, Chris Ousey, Steve Overland, Fergie Frederiksen und Bill Champlin kommen weitere 10 Gastsänger zum Einsatz. Tommy Denander hat darauf neben Frederic Slama alle Instrumente eingespielt.

Sonntag, 16. Juli 2017

WARNER DRIVE, ...TILL THE WHEELS FALLS OFF, CD, 2017

Die US Hard Rock Band WARNER DRIVE hat in der Besetzung Jonny Law (vocals), Ryan Harris (guitar), Jonny Udell (drums), Candice Levinson (guitar) und Elvis James (bass) das Album "...Till The Wheels Falls Off" veröffentlicht. Die 10 Songs gefallen beim ersten Durchgang auch wenn nach oben etwas Luft ist. Aber das können WARNER DRIVE ja mit ihrer nächsten Scheibe umsetzten.

Samstag, 15. Juli 2017

THE STEEL, THE EVOLUTION OF LOVE, CD, 2017

Die aus Italien stammende Melodic Rockband THE STEEL veröffentlichen 2017 über Perris Records das Album "The Evolution Of Love". Darauf bieten Tiziano Favero (bass, vocals), Marco Perrone (guitar) und Rino Musella (drums)  11 Songs, die zunächst einen guten Eindruck machen, sich aber schnell abnutzen. Da darf es für das nächste Album schon etwas mehr sein, daher Melodic Rock Durchschnitt.

Freitag, 14. Juli 2017

KISSIN`DYNAMITE, GENERATION GOODBYE DYNAMITE NIGHTS, DCD/DVD, 2017

Mit der Livescheibe "Generation Goodbye Dynamite Nights" feiern KISSIN`DYNAMIT ihr 10 jähriges Bandjubiläum. Über AFM Records erscheint die DCD mit DVD in bester Ton- und Bildqualität. Darauf verbraten Shouter Hannes Braun und seine Jungs 25 Songs aus ihrem reichhaltigen Repertoire in optimaler Spielqualität. Natürlich gibt es auch eine BLU RAY Version des Festwerkes.

Donnerstag, 13. Juli 2017

TIGER SCLAW, PRINCESS OF THE DARK, CD, 2017

Was passiert wenn sich kompetente Musiker aus Tübingen mit einer erstklassigen Sängerin aus Russland zusammen tun, beweist die Band TIGER SCLAW mit dem Album "Princess Of The Dark", das am 4. August 2017 über 7Hard Records veröffentlicht wird. Die 12 Tracks bieten gehobenen Prog Power Metal, der zeitweise an WITHIN TEMPTATION und NIGHTWISH erinnert. Beide Daumen hoch!

Mittwoch, 12. Juli 2017

WRAITH, REVELATION, CD, 2017

Am 4. August 2017 erscheint über Icerain Records das WRAITH Album "Revelation". Die englische Hard Rock Band bietet 9 Tracks und den Bonussong "Hunted". Gastmusiker sind u.a. Steevi Jaimz, Tony Mills, Kim Nielson und Pete Way, der den Song "Under The Hummer" geschrieben hat. Unbedingt antesten!

Dienstag, 11. Juli 2017

SHAMELESS, THE FILTHY 7, CD, 2017

Nach 7 Studioscheiben in Zwanzig Jahren veröffentlicht die Hardrock Band SHAMELESS am 7. April 2017 über RSR Records das Album "The Filthy 7". Die 11 Tracks und der Bonussong "It Cant Be That Bad" (acoustic Version) sind mit einigen Gastmusikern wie z.B. Steve Summers, Frank Muriel und Phil Lewis eingespielt worden. Auch auf der "The Filthy 7" Scheibe enttäuschen SHAMELESS nicht. Kaufempfehlung.

Montag, 10. Juli 2017

SCREAMING EAGLES, STAND UP AND BE COUNTED, CD, 2015,

Am 4. September 2015 veröffentlicht die aus Irland stammende Rock` N` Roll Band SCREAMING EAGLES das Album "Stand Up And Be Counted". Mit den 10 Tracks hauen SCREAMING EAGLES ordentlich auf den Putz. Ein Nachkauf sei hier dringend angeraten.

Sonntag, 9. Juli 2017

ORDEN OGAN, GUNMEN, CD, 2017

Die Power Metal Band ORDEN OGAN veröffentlicht am 7. Juli 2017 über AFM Records ihr fünftes Album "Gunmen". Darauf präsentieren sich ORDEN OGAN ist absoluter Höchtsform und es gibt 10 Mal auf die Zwölf. Liv Kristine ist als Gastsängerin bei dem Song "Come With Me To The Other Side" zu hören. Mit "Gunmen" liefern ORDEN ORGAN ein kleines Meisterwerk ab und legen die Messlatte für die Konkurrenz sehr hoch. Beide Daumen hoch.

Samstag, 8. Juli 2017

THE BOYSCOUT, WE WERE KINGS, CD, 2017

Am 7. Juli 2017 veröffentlicht Mastermind Manuel Mijalkovski mit seinem Projekt THE BOYSCOUT, über 7Hard Records, die Scheibe "We Were Kings". Die 10 Songs klingen ganz so als hätte BON JOVI wieder beschlossen Songs wie in den Anfangsjahren 1985 aufzunehmen. "We Were Kings" von THE BOYSCOUT darf ruhig einmal angetestet werden.

Freitag, 7. Juli 2017

PRISTINE, NINJA, CD, 2017

Über Nuclear Blast erscheint am 26. Juni 2017 das PRISTINE Album "Ninja". Darauf servieren Sängerin Heidi Solheim und ihre Jungs 10 Studiotracks im Siebziger Jahre Flair, gemischt mit einer gehörigen Portion Bluesrock. Zusätzlich hämmern PRISTINE noch als Bonus die beiden Liveknaller "California" und "No Regret" aus den Boxen. Mehr Retro Rock/ Blues geht kaum. Beide Daumen hoch.

Donnerstag, 6. Juli 2017

SNOW, AT LAST, DCD, 2017

1981 war die US Hard Rockband  SNOW, in der Besetzung Doug Elison (vocals), Carlos Cavazo (guitar), Tony Carvazo (bass) und Stephen Quadros (drums) live sehr aktiv. So wurde im selben Jahr das Konzert in Los Angeles im Starwood aufgezeichnet. Im Studio hatten SNOW auch schon Tracks für das Debutalbum aufgenommen, das aber nicht veröffentlicht wurde. Das ändert sich im Juli 2017, wenn über Escape Music die DCD "At Last" veröffentlicht wird. Der Doppelhammer bietet das komplette Livekonzert mit 12 Songs und als Bonus 12 Studiotracks. Gehört in jede vernünftige CD Sammlung.

Mittwoch, 5. Juli 2017

JAVA, CHANGE OF HEART, CD, 2017

1986 hat die aus England stammende Hard Rock / Melodic Band JAVA einige Songs aufgenommen und zahlreiche Konzerte in London und dem Umfeld gegeben. Die Musikzeitschrift KERRANG bezeichnete damals die JAVA Sängerin Rosella Santoro als "Lady Killer". JAVA hatten aber nicht die Möglichkeit ein Debutalbum zu veröffentlichen. Das wird im August 2017 über Escape Music nachgeholt. Denn da erscheint das JAVA Album "Change Of Heart". Musikalisch bedienen sich JAVA bei HEART, VAN HALEN, BON JOVI und OZZY OSBOURNE. Gut das die Songs jetzt doch noch veröffentlicht worden sind!

Dienstag, 4. Juli 2017

MASTERPLAN, PUMPKINGS, CD, 2017

MASTERPLAN Mastermind und Gitarrist ROLAND GRAPOW hat mit seiner Band von ihm komponierte HELLOWEEN Tracks neu aufgenommen und 11 Songs werden über AFM Records auf der Scheibe "Pumpkings" am 28. Juli 2017 veröffentlicht. Ob diese Veröffentlichung Sinn macht, muss jeder Fan selber entscheiden. Fakt ist aber, das die Songs härter und druckvoller aus den Boxen kommen und eine zeitgemäße Frischzellenkur erhalten haben.

Montag, 3. Juli 2017

NOCTURNAL RITES, PHOENIX, CD, 2017

Am 29. September 2017 veröffentlichen die schwedischen Melodic Metaller von NOCTURNAL RITES über AFM Records, nach einer 10 jährigen Bandpause, das von den Fans ungeduldig erwartete Reunionstudiowerk "Phoenix". Die Scheibe bietet 10 Tracks und den Bonustrack "Used To Be God". Wellcome Back NOCTURNAL RITES!

Sonntag, 2. Juli 2017

BLOODY HEELS, THROUGH MYSTERY, CD, 2017

Das aus Lettland stammende Melodic Rockband Quartett BLOODY HEEL veröffentlicht 2017 das Album "Through Mystery". Musikalisch bewegen sich BLOODY HEELS mit den11 Tracks gekonnt in der Schnittmenge von HEAVEN`S EDGE, SAINT & SINNERS, BANGALORE CHOIR, RATT und FIREHOUSE. Beide Daumen hoch!

Samstag, 1. Juli 2017

HUSH, DEPARTMENT OF FAITH, CD, 2017

Nach einer 11 Jahre langen Pause melden sich die seit 1998 aktiven Norweger von HUSH mit dem Album "Department Of Faith" auf der Szene zurück. Ihr AOR Melodic Rock kommt gekonnt daher und erinnert zeitweise an BAD HABIT, TREAT oder ALIEN. Die 11 Tracks können überzeugen und hoffentlich gibt es jetzt nicht schon wieder eine so lange Bandpause. Daumen hoch.