Mittwoch, 31. Januar 2018

HYDROGYN, PRIVATE SESSIONS, CD, 2012

Am 4. Mai 2012 veröffentlichten HYDROGYN das Album "Private Sessions". Mit ihrem bis dato stärksten Release PRIVATE SESSIONS zeigen Julie Westlake und Hydrogyn eine Rückkehr zu ihren melodischen Wurzeln. Dieses Album, mit den 11 Tracks und dem Bonussong "Alone", ist eine perfekte Kombination aus Brillanz und Heavyness ihrer Vorgängeralben. 2004 begannen die Gitarristen Jeff Westlake und Jeff Boggs ihre Arbeit an einem neuen Experiment - eine überzeugende moderne Heavy Rock-Tour de Force, wie es sie bisher noch nicht gegeben hat - ein Projekt das entworfen wurde , um musikalische Hindernisse der Branche zu zerstören. Gestärkt durch Julie, eine atemberaubende Frontfrau mit einer Multi-Oktaven Stimme, haben sie einen modernen und zeitlosen Sound geschaffen.

1 Kommentar: