Freitag, 27. Mai 2011

PROPHET, PROPHET, 1985, IMPORT CD 1993

1985 wurde die Melodic Rock Band PROPHET in New Jersey von Scott Metaxas (bass), Joe Zujkowski (keyboards), Ken Dubman (guitar), William Runco (guitar) Bob Butterfiled (drums) und Marc Hoffmann (vocals) gegründet. Nach wenigen Wochen kammen mit Dean Fassano (vocals) und Ted Poley (drums) neue Leute in die Band. der zweite Gitarrist William Runco stieg auch aus, wurde aber nicht ersetzt.
In der neuen Besetzung nahmen PROPHET ihre gleichnamige Debutscheibe auf, die 1985 veröffentlicht wurde. Die 9 Songs sind tolle Melodic Rocker und als Hit wurde von den Fans der Song "Slow Down" ausgemacht.
Nach Veröffentlichung der Debutscheibe verliessen Dean Fassando und Ted Poley PROPHET und gingen gemeinsam zur Band DANGER DANGER.
Neuer Sänger wurde Russel Arcara (u.a. SURIGIN, ARCARA) und an den Drums war nun Michael Sterlacci.
In dieser neuen Besetzung wurde die Studioplatte "Cycle Of The Moon" eingespielt, die 1988 über Megaforce / Atlantic, veröffentlicht wurde. Mit den 10 Songs haben sich PROPHET erneut gesteigert.
Das Album kam in der Musikpresse und bei den Fans gut an und landete auf Platz 137 der Billboard Charts 200.
Schlagzeuger Sterlacci wurde durch Jim Callahan ersetzt und mit Dave Dipetro (u.a. NUCLEAR ASSAULT) kam ein zweiter Gitarrist in die Band.
In dieser Besetzung wurde 1991 das Album "Recycled" veröffentlicht. Die 9 Songs passen genial in das GIANT, SILANT RAGE, MR. BIG und NIGHTRANGER Raster. Danach lösten sich PROPHET auf.
1993 veröffentlichte Reborn Classics das gleichnamige PROPHET Debutalbum zusammen mit der DRIVER EP (1990) auf einer Split CD.
2005 veröffentlichte Z Records die beiden PROPHET Alben "Cycle Of The Moon" und "Recycled" auf Einzel CDs.
2009 veröffentlichten Wounded Bird Records "Cycle Of The Moon" erneut auf einem Silberling.

Keine Kommentare:

Kommentar posten